Presse

Pressekontakt

Sie sind journalistisch tätig und benötigen Informationen oder Bildmaterial zum Brustkrebs-Früherkennungsprogramm? Wir informieren Sie gerne.

Österreichisches Brustkrebs-Früherkennungsprogramm – Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Nina Roth
Tel. +43 1 601 22 3828
E-Mail: nina.roth@wgkk.at

Mag. Sabine Klein
Tel. +43 1 601 22 3877
Mobil +43 664 80885 3877
E-Mail: sabine.klein@wgkk.at

Presseaussendungen

2017

10. 05. 2017

Brustkrebs-Früherkennungsprogramm:
Kontroversielle Diskussion trägt zur Verunsicherung der Frauen bei

 

05. 04. 2017

Erste Evaluation: Brustkrebs-Früherkennungsprogramm steigerte Qualität der Untersuchungen

 

08. 03. 2017

Programm entkräftet Mythen der Brustkrebs-Früherkennung

 

2016

09. 11. 2016

Brustkrebs-Früherkennungskampagne gewinnt goldenen EFFIE!

 

13. 07. 2016

Auch in Österreich Wiedereinladungsrate bei etwa 4 %

 

28. 04. 2016

Brustkrebs-Früherkennungsprogramm startet Österreich-Tour

 

2015

01. 10. 2015

Österreichisches Brustkrebs-Früherkennungsprogramm: Familiär erhöhtes Risiko für Brustkrebs

 

30. 04. 2015

Österreichisches Brustkrebs-Früherkennungsprogramm: Informationskampagne 2015 setzt auf prominente Unterstützerinnen

 

06. 03. 2015

Österreichisches Brustkrebs-Früherkennungsprogramm: Weltfrauentag - Möglichkeiten Mammografie in Österreich

 

23. 02. 2015

Österreichisches Brustkrebs-Früherkennungsprogramm: Bilanz nach dem ersten Jahr

 

10. 02. 2015

Österreichisches Brustkrebs-Früherkennungsprogramm: Weltkrebstag: Denken Sie an die Früherkennungs-Mammografie

 

Fotos und Grafiken

Mag.a Romana Ruda
Programmleitung;
Fotocredit: BKFP/Tanzer

Download

Dr.in Marianne Bernhart
Programmverantwortliche Medizinerin;
Fotocredit: BKFP/Tanzer

Download

Österr. Brustkrebs-Früherkennungsprogramm:
Sujet der mit dem goldenen EFFIE prämierten Informationskampagne
Fotocredit: BKFP

Download

Mit dem goldenen EFFIE prämierte Informationskampagne des Österreichischen Brustkrebs-Früherkennungsprogramms:
 v.l.n.r. Dr. Vera Russwurm, Mag. Barbara Wussow, Mag. Elisabeth Engstler, Dr. Christa Kummer
Fotocredit: BKFP

Download

Mit dem goldenen EFFIE prämierte Informationskampagne des Österreichischen Brustkrebs-Früherkennungsprogramms:
v.l.n.r. Proschat Madani, Lisl Wagner-Bacher, Dr. Marianne Bernhart, Maria Köstlinger
Fotocredit: BKFP

Download

Mit dem goldenen EFFIE prämierte Informationskampagne des Österreichischen  Brustkrebs-Früherkennungsprogramms
Grünes Band
Fotocredit: BKFP

Download

Start der Österreich-Tour im Frühling 2016. Vier starke Frauen im Zeichen der Brustkrebs-Früherkennung: Mag.a Ulrike Rabmer-Koller, Vorsitzende des Verbandsvorstandes im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger; Dr.in Vera Russwurm, Moderatorin; Dr.in Marianne Bernhart, programmverantwortliche Medizinerin und Mag.a Ingrid Reischl, Vorsitzende der Trägerkonferenz des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger und Obfrau der Wiener Gebietskrankenkasse.
Fotocredit: BKFP

Download

Goldener EFFIE Award im November 2016 für die Informationskampagne des Österreichischen Brustkrebs-Früherkennungsprogramms: v.l.n.r. Mag. Andreas Obermaier (Direktor WGKK), Mag.a Renate Jaksic (Fessler Werbeagentur), Dr.in Vera Russwurm (Starmoderatorin und Unterstützerin des Brustkrebs-Früherkennungsprogramms), Dr.in Marianne Bernhart (Programmverantwortliche Medizinerin), Mag.a Nina Roth (WGKK / Öffentlichkeitsarbeit Brustkrebs-Früherkennungsprogramm), Mag.a Birgit Steinbauer (Mediacom), Jörg Fessler (Fessler Werbeagentur)
Fotocredit: Katharina Schiffl

Download

 

 

 

Folgende  Fotos stellen wir Ihnen gerne für die Bebilderung des medizinischen Themenbereichs Brustgesundheit zur Verfügung.
Honorarfreier Abdruck bei Nennung des Credits: BKFP/Unkart